Montag, 10. Juli 2017

Es grünt und blüht aum Schienenstrang



Es leuchtet blau der Naternkopf
Die Biene packt ihn gleich beim Schopf
die Blüten stehen entlang
am verlängerten Bahnsteiggang
Hier scheint die Sonne ohne unterlass
monentan öffnet der Himmel ab und zu sein Regenfass
Läg nicht so viel Müll auf diesem Weg
Mehr Spaß würde es machen, wenn ich hier lang geh

Das nächste mal mehr von diesem Weg

Kommentare:

  1. Der einstmals blaue Stahl erfährt durch das Blau der Blüten eine wunderbar ausschauende Wiederbelebung. Du hast eine angenehme Lichtstimmung eingefangen und damit das Blau theatralisch gekonnt in Szene gesetzt. Für diese Fotos schenke ich dir von 5 möglichen 5 blaue Naternkopfblüten. Dein gereimter Spaziergang macht Freude darauf, davon zu lesen, wie es demnächst auf diesem Streckenabschnitt weitergehen wird. Ich kauf mir mal geschwind einen Fahrschein, damit ich nichts verpasse.

    herzliche Grüße an dich,
    egbert

    AntwortenLöschen
  2. Das blaue Gleis sieht toll aus.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie einer Schnur entlang gesät. :)

      Löschen
    2. Heut sah es schon wieder anders aus, aber ich kann die ganzen Bilder gar nicht posten, musst doch mal mit kommen. Leider ist der Bahnhof noch nicht fertig, um danach einen kaffee trinken zu können.
      Grüße Ulrike

      Löschen